Liebe Gäste des Forums
Danke, dass ihr euch hier auf dem inoffiziellen Windev-Forum umschaut. Hier werden Tipps und Hinweise zu der von PC-Soft angebotenen Software Windev besprochen.
Windev ist eine leistungsstarke, sehr umfangreiche Entwicklersoftware für Webseiten, Handys und Rechner verschiedener Betriebssysteme. Mehr unter http://www.windev.com

Map Control

Alle Themen rund um die Erstellung von Programmen
Antworten
satmax
Member
Beiträge: 188
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Map Control

Beitrag von satmax » 28. August 2017, 12:53

Beispiel The Map control

Meldung im Map Control: You are using a browser that is not supported by the Google Maps JavaScript API. Consider changing your browser. <Learn more> <Dismiss>

Wie bekomme ich diese Meldung weg?
Dateianhänge
mapcontrol.jpg
mapcontrol.jpg (62.64 KiB) 1075 mal betrachtet

Herbert
Site Admin
Beiträge: 380
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Map Control

Beitrag von Herbert » 28. August 2017, 18:39

Interessant, diese Meldung ist neu. Ich verwende den Mozilla.
Schau nach in der Hilfe:
https://doc.pcsoft.fr/en-US/?1000019755 ... ap_control Hat das einen Zusammenhang??
Caution: From June 22 2016, the conditions for using the Google mapping services have evolved. From now on, a license key must necessarily be specified to use this service. You must:
Generate the key in the Google developer console (https://console.developers.google.com). The operations to perform are as follows (valid at the date this page was written):
Use a Google account to connect to the developer console.
Create a project if necessary.
Access the "API manager" of the project.
In the "Google Maps API" item, click the "Google Maps JavaScript API" link.
Click "Enable" to enable the Google Maps Javascript API.
In the "Identifiers" item, expand the "Create identifiers" button.
Select "API key".
For a WEBDEV site, select "Browser key". We advise you to specify the domain that will be using the key to monitor the queries and to avoid any usurpation.
For a WINDEV application, select "Server key". We advise you to specify the address that will be using the key to monitor the queries and to avoid any usurpation.
Validate the key creation and copy the key created by Google.
Specify the key used in the application or in the site with MapLicenseGgl.

satmax
Member
Beiträge: 188
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Re: Map Control

Beitrag von satmax » 31. August 2017, 11:13

Danke, ich wollte das eben testen, aber ich finde den "API manager" in Windev nicht, :huh: wo sollte der sein?

Herbert
Site Admin
Beiträge: 380
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Map Control

Beitrag von Herbert » 31. August 2017, 16:07

Nein, nein, das musst in der Google development Seite alles machen. Als Ergebnis kriegst einen Key.

satmax
Member
Beiträge: 188
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Re: Map Control

Beitrag von satmax » 31. August 2017, 22:26

Key habe ich und MapLicenseGgl("MeinKeyXXX") verwende ich, hat nichts gebracht. Via html funktioniert der Key.

Antworten