Liebe Gäste des Forums
Danke, dass ihr euch hier auf dem inoffiziellen Windev-Forum umschaut. Hier werden Tipps und Hinweise zu der von PC-Soft angebotenen Software Windev besprochen.
Windev ist eine leistungsstarke, sehr umfangreiche Entwicklersoftware für Webseiten, Handys und Rechner verschiedener Betriebssysteme. Mehr unter http://www.windev.com

Windev 15 Tutorial

Hinweise und Fragen zur Installation
Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 18. Januar 2011, 20:13

Grundsätzlich unterscheidet sich das Tutorial nicht sehr viel von demjenigen der Version Express. Wer also das Express-Tutorial durcharbeitet, hat viel Bekanntes für die lizenzierte Version bereits zusammen.

Ich selber lerne, indem ich ein Skript dazu erstelle.
Ob sinnvoll für euch oder nicht, ich setze es hier rein. Dieses wird fortlaufend ergänzt.

Benutzeravatar
BRANDELH
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 30. Juni 2010, 14:31
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von BRANDELH » 19. Januar 2011, 08:49

Hi,

du schreibst, dass "Table" eine Art von Browser darstellt, ich meine, dass Sie damit "Tabelle" im Sinne von
einer Datei in einer Datenbank (ähnlich einer DBF in einem Verzeichnis) meinen.

Die Idee ist gut :-)

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 19. Januar 2011, 10:46

Danke :sleepy:

Eben nicht ganz. In der Windev-Terminologie wird dies unter dem Begriff "File" erklärt.

Seite 27:
File: The analysis is used to describe the structure of the files found in the database. A "file" may correspond to a "table" in other databases.
In WinDev, the notion of "Table" corresponds to a graphic object used to view the content of a file in a table and/or to enter rows. A table can be used to enter the details of an order for instance.

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 29. Januar 2011, 08:55

Kleine Erweiterungen am Script...

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 6. März 2011, 20:44

Wieder mal ein Update

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 8. März 2011, 21:06

unglaublich, da ist einfach alles drin...
Ergänzt und etwas umorganisiert.

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 22. März 2011, 11:11

Im Anhang findet sich die erste Lektion mit anleitung zum Erstellen einer ersten Anwendung. Eine kleine Budgetplanung soll diverse Dinge aufzeigen (Zwei Fenster, Bearbeitungsknöpfe, Prozeduren).
Sie besteht aus einem ersten Teil, der sehr einfach aufgebaut ist und einem weiteren Teil, wo das Aussehen und dinige Tricks der Programmierung gezeigt werden.

Dadurch sollte sichtbar werden, wo und wie der eigene Code in ein Programm gelangt und dass die grafische oberfläche fast ein Kinderspiel ist.

Dazu im inhaltlichen Teil einige Anpassungen und Ergänzungen.

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 29. März 2011, 18:04

Wie ihr seht, läuft momentan viel. Das Programmieren macht echt Spass.

Vorliegendes Dokument enthält nun die meisten Themen. Fertig ist so was ja nie.

Ergänzungen bei den Variablen
Neu ist die Dateiverwaltung, das Drucken (mit WLanguage), Hinweisfenster

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 15. April 2011, 14:19

Einige Fehlerkorrekturen und kleinere Ergänzungen

Benutzeravatar
BRANDELH
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 30. Juni 2010, 14:31
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von BRANDELH » 16. April 2011, 09:38

Hi,

es ist schon mühsam immer im neuen Dokument nach Änderungen zu suchen.
Hat jemand eine Idee / Lösung, wie man sich nur die Änderungen anzeigen lassen kann in der PDF ?

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 17. April 2011, 15:15

OK, werde künftig die geänderten resp. neuen Stellen markieren.
Dies mit einem Strich links des Textes.

Benutzeravatar
BRANDELH
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 30. Juni 2010, 14:31
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von BRANDELH » 17. April 2011, 18:05

Hallo Herbert,

das meinte ich nicht ... erstens weil das eine heiden Arbeit wäre und zweitens weil es ja verschiedene Versionen treffen kann.
Ich meinte ob jemand ein Tool kennt, dass das macht. WinDIFF könnte zwar grundsätzlich, aber findet auch alle Steuerzeichen etc. ...
allerdings könnte ich das damit ja mal probieren (windiff.exe stammt von Microsoft)

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 19. Mai 2011, 08:12

Mittlerweile mit Version 16.
Erweiterungen und Anpassungen. Die Änderungen sind mit einem Strich markiert (von hand eingefügt), weil das tatsächlich ein gute Idee ist.

Auf Code-Basis verwende ich UltraCompare zum Vergleichen. Ob das für .doc geht, zweifle ich aber.
Dateianhänge
windowsprogramming_windev.pdf
Tutorial Windev
(466.25 KiB) 2556-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
BRANDELH
Site Admin
Beiträge: 199
Registriert: 30. Juni 2010, 14:31
Wohnort: Germersheim
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von BRANDELH » 19. Mai 2011, 12:36

Herbert hat geschrieben:Mittlerweile mit Version 16.
Ich auch ;-)
Herbert hat geschrieben:Auf Code-Basis verwende ich UltraCompare zum Vergleichen. Ob das für .doc geht, zweifle ich aber.
Welche "Code-Basis" meinst du denn ?

PRG - nutze ich WinDiff.exe, bei anderen Dateien auch, aber nur um zu sehen ob beide identisch sind.
Ich meinte aber PDF gegen PDF ... also dass er mit die unterschiede angibt.

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Windev 15 Tutorial

Beitrag von Herbert » 20. Mai 2011, 07:28

Ja, .PRG oder einfach Textdateien.

Wenn du den Acrobat pro hast, kannst du unter "Ansicht" den menüpunkt "Dokumente vergleichen" aufrufen...

Antworten