Liebe Gäste des Forums
Danke, dass ihr euch hier auf dem inoffiziellen Windev-Forum umschaut. Hier werden Tipps und Hinweise zu der von PC-Soft angebotenen Software Windev besprochen.
Windev ist eine leistungsstarke, sehr umfangreiche Entwicklersoftware für Webseiten, Handys und Rechner verschiedener Betriebssysteme. Mehr unter http://www.windev.com

Help Editor Schrott?

Übergeordnete Themen zum gesamten Paket passend
Antworten
satmax
Member
Beiträge: 175
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Help Editor Schrott?

Beitrag von satmax » 26. Februar 2017, 17:10

Mit dem Help Editor komme ich nicht klar:

1) Umständliche Bedienung (naja sieht jeder anders)
2) Keine Rechtschreibprüfung (oder gibt es da einen Trick? )
3) Habe jetzt bereits dreimal eine ganze Hilfeseite verloren. Keine Fehlermeldung, einfach die ganze Seite leer! :huh:

Herbert
Site Admin
Beiträge: 366
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Help Editor Schrott?

Beitrag von Herbert » 27. Februar 2017, 08:05

Ja, die Hilfe.
Das Help sollte Teil deines Projektes sein. Dort hast du die direkte Verlinkung. So kannst direkt die einzelnen Tags stets anpassen.
Wie arbeitest du damit? Nicht aus dem Projekt heraus?

satmax
Member
Beiträge: 175
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Re: Help Editor Schrott?

Beitrag von satmax » 27. Februar 2017, 08:39

Irgendwie blicke ich da noch nicht richtig durch...

Zum einen gibt es den Help Editor mit dem man ein *.chm oder *.hlp erstellen kann. Damit arbeite ich im Moment. Die Hilfe rufe ich dann so auf:

Code: Alles auswählen

WHelp( TmAppClass.m_sHelpFile,6)  // Absoluter Pfad der Help Datei xxx001.chm
Auf der anderen Seite gibt es für jedes Window (Control) ja die Eigenschaften (7 Tabs). Dort gibt es den Tab Hilfe und hier kann ich Titel und Text (keine Grafik) für ein Hilfe Fenster angeben. Damit wird zur Laufzeit ein einfaches Fenster mit dem Titel und Inhalt als Hilfe angezeigt. Ein chm kann man daraus aber nicht erstellen.
Dann kann man hier noch eine Help Number angeben. Hier kann man eine Seite auswählen, die man zuvor mit dem Help Editor erstellt hat. Mache ich das, kommt zur Laufzeit nur die Meldung "Für dieses Element ist kein Hilfethema verfügbar".

Herbert
Site Admin
Beiträge: 366
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Help Editor Schrott?

Beitrag von Herbert » 27. Februar 2017, 22:16

Nein, ich mache nur .chm. Für jedes Fenster was.
Die Idee dahinter: ein versteckter Button neben dem Fenster welcher bei F1 aktiviert wird.

Der Code dahinter:
WHelp( HelpPath()+"Progrname"+Nation()+".chm", NumHelp(MySelf))
Der Button besetzt den Type Help.

Das ist das Technische. Windev kann das für dich erstellen. Gehst im Projektexplorer auf Help, rechter Mausklick, New Help. der Rest erklärt sich.
Die inzelnen Help-Punkte kannst später mit doppelklock aus dem Project-Explorer heraus anwählen und anpassen.

satmax
Member
Beiträge: 175
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Re: Help Editor Schrott?

Beitrag von satmax » 6. März 2017, 20:45

Das mit Nation() habe ich schon in der Programmklasse:
WHelp( TmAppClass.m_sHelpFile,6) // Absoluter Pfad der Help Datei xxx001.chm

Ich dachte nur, ich dann direkt bei den Controls gleich manuell meine Help ID hinterlegen.

Aber das es keine Rechtschreibkorrektur gibt ist ja unvorstellbar. Im Editor wird sogar jeder String geprüft, sogar mehrsprachig.

Antworten