Site Announcements

Liebe Gäste des Forums, wir freuen uns, dass ihr zu uns gelangt seid.
Windev ist eine sehr umfangreiche und starke Entwicklerumgebung für Anwendungen unter Windows, Linux und Internetapplikationen inkl. Mobile.
Hier sind Antworten und Anregungen dazu zu finden!
Möchtest du aktiv mitschreiben? Dann melde dich durch Klick auf den Text "Registrieren" hier rechts oberhalb an.

Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Übergeordnete Themen zum gesamten Paket passend

Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon satmax » 11. Mai 2016, 10:12

WIe geht man am besten beim Übersetzen der Verschiedenen "Systemdialoge" (Popup Menüs, Fehlermeldungen, usw...) vor?

Muss das jeder hier für sich alleine durchführen?
Kann man da eine DLL austauschen?
Benötigt man dazu WDInt und/oder WDMsg?

Kurz: wie macht man das am Besten?
satmax
Member
 
Beiträge: 165
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time

Re: Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon Herbert » 11. Mai 2016, 12:03

Das ist ein Schwchpunkt in Windev.
Ich hatte beide Programme schon mal eingesetzt und dabei war meist nur Ärger. Nachdem ich 3x übersetzte Daten verlor habe ich aufgegeben.
Letztendlich habe ich gesehen, dass der Benutzer nur selten was Englisches erhält.
Wichtige Dialoge lassen sich so Uebersetzen:
http://www.windevforum.de/viewtopic.php?f=7&t=17&p=743&hilit=fehlermeldungen#p743
Tabellen: "Modify the captions" uner "General"
Kalender: unter "Details"

Wir setzen unsere Programme alle 2 bis 6-Sprachig ein, da ist mir dann irgendwann eine Englische Meldung egal. Bei einem Programmabsturz (was selten vorkommt aber eben doch) kommen die Kunden ohnehin auf uns zu.
Herbert
Site Admin
 
Beiträge: 358
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Has thanked: 5 times
Have thanks: 3 times

Re: Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon satmax » 11. Mai 2016, 12:49

Da komme ich leider noch nicht ganz klar. Ein Popmenu vom Spreadsheet, wie bzw. wo kann ich das übersetzen? Und da gibt es mehr solche Popup Menüs, Beispiel Table.
Dateianhänge
tabelle.jpg
tabelle.jpg (56.45 KiB) 3413-mal betrachtet
11-05-_2016_13-43-17.jpg
11-05-_2016_13-43-17.jpg (201.15 KiB) 3413-mal betrachtet
satmax
Member
 
Beiträge: 165
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time

Re: Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon Herbert » 12. Mai 2016, 06:01

]Diese AAF-Geschichte gefällt mir nicht allzu sehr.
Ich mache eigene Rechtsklick-Menüs. Z.B. auch in allen Eingabefeldern, so habe ich in allen Sprachen wieder die Freiheiten.
[attachment=0]12-05-_2016_06-53-51.jpg[/attachment
Erstellung mittels Menüpunkt "Window", "PopupMenüs". Ist mal eines definiert, knnst du direkt in der Description bei GUI unter Popoupmenü den Doppelpfeil wählen.
Dateianhänge
12-05-_2016_06-53-51.jpg
12-05-_2016_06-53-51.jpg (8.41 KiB) 3404-mal betrachtet
Herbert
Site Admin
 
Beiträge: 358
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Has thanked: 5 times
Have thanks: 3 times

Re: Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon satmax » 18. Mai 2016, 05:09

Herbert hat geschrieben:Das ist ein Schawchpunkt in Windev.
Ich hatte beide Programme schon mal eingesetzt und dabei war meist nur Ärger. Nachdem ich 3x übersetzte Daten verlor habe ich aufgegeben.


So ganz happy bin ich im Moment noch nicht mit der Lösung: warum, beziehungsweise wie hast Du die Daten verloren?
satmax
Member
 
Beiträge: 165
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Has thanked: 0 time
Have thanks: 1 time

Re: Übersetzen verschiedener Systemdialoge

Beitragvon Herbert » 18. Mai 2016, 06:34

Wie gesagt, es gibt wenig Punkte, bei denen eine Uebersetzung notwendig wird. Eigentlich nur bei Systemdialogen (das ist einfach), einigen vorgegebenen Elementen (Kalender usw.) und den eigentlichen Fehlern. Letzeres hofft man ja zu vermeiden. Das Projekt und die Elemente sind wirklich wunderbar für Mehrsprachigkeit vorgesehen und auch einsetzbar. Ein Sprachwechsel ist für den Anwender dann im nu möglich.
Mit den Tools kann man einfach die Dialoge übersetzen, obwohl oft Ähnliches oder Gleiches vorkommt. Es sind sehr viele Dialoge. Weiss gar nicht wann und wo die alle auftauchen. Irgendwann war dies alles eben einfach wieder weg. Weiss nicht mehr genau, welche Manipulation ich da gemacht hatte.

Daher schaue ich momentan diese Tools nicht mehr an.
Herbert
Site Admin
 
Beiträge: 358
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Has thanked: 5 times
Have thanks: 3 times


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron