Liebe Gäste des Forums
Danke, dass ihr euch hier auf dem inoffiziellen Windev-Forum umschaut. Hier werden Tipps und Hinweise zu der von PC-Soft angebotenen Software Windev besprochen.
Windev ist eine leistungsstarke, sehr umfangreiche Entwicklersoftware für Webseiten, Handys und Rechner verschiedener Betriebssysteme. Mehr unter http://www.windev.com

MS SQL Anbindung

Übergeordnete Themen zum gesamten Paket passend
Antworten
satmax
Member
Beiträge: 184
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

MS SQL Anbindung

Beitrag von satmax » 2. Mai 2016, 18:20

Ich suche ein Beispiel für eine MS SQL Serveranbindung, ODBC.

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: MS SQL Anbindung

Beitrag von Herbert » 3. Mai 2016, 11:22

Anbindung native

Code: Alles auswählen

	H.SQLServerMode=0
	SWITCH RADIO_sql
	CASE 2     // Zugang zu SQL-Server
		bOk=HDescribeConnection("SQLZugrT",NoSpace(EDT_SQLUser),NoSpace(EDT_SQLPW),NoSpace(EDT_SQL),NoSpace(EDT_SQL1),hNativeAccessSQLServer,hORead)
	CASE 3    // Zugung zu C/S Manta (kommt mit Windev mit)
		bOk=HDescribeConnection("SQLZugrT",NoSpace(EDT_SQLUser),NoSpace(EDT_SQLPW),NoSpace(EDT_SQL),NoSpace(EDT_SQL1),hAccessHFClientServer,hORead)
 	END
	 IF bOk THEN
		Info("Describe ok")
		//HCloseConnection("SQLZugrT")
		HClose(ZLAD)
		IF HChangeConnection(ZLAD,"SQLZugrT") THEN
			Info("Change ok")
			IF HReadFirst(ZLAD) THEN
				Info("read ok")
			END
		ELSE
			HErrorInfo(hErrADO)
		END
		HCloseConnection("SQLZugrT")
	ELSE
		//Info("Describe NOT ok")
		Error(HErrorInfo())
	END

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: MS SQL Anbindung

Beitrag von Herbert » 3. Mai 2016, 13:35

ODBC: gemäss Beispiel oben anstelle des hdescribeconnction

Code: Alles auswählen

n is int
n=SQLConnect("MyServer",NoSpace(EDT_SQLUser),NoSpace(EDT_SQLPW),NoSpace(EDT_SQL),NoSpace(EDT_SQL1),hOledbSQLServer)
if n<>0 then
   Info("OK")
end
Abfragen mit SQLExec oder dann mit "normalen" WD-Befehlen

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: MS SQL Anbindung

Beitrag von Herbert » 3. Mai 2016, 13:36

Habe im Forum http://www.developpez.net/forums/ einen Test gefunden. Habe rudimentär übersetzt. Getestet nicht, gibt aber eventuell Dankanstösse.
Dateianhänge
KBOLEDB15.zip
Testprojekt ODBC
(656.23 KiB) 171-mal heruntergeladen

satmax
Member
Beiträge: 184
Registriert: 24. September 2015, 10:05
Wohnort: Biberbach, Austria
Kontaktdaten:

Re: MS SQL Anbindung

Beitrag von satmax » 6. Mai 2016, 07:28

Um eine bestehende MS SQL DB in das "Analyse" Tool zu importieren muss man aber den "nativen access" für MS SQL Server haben, oder?

Herbert
Site Admin
Beiträge: 372
Registriert: 23. Februar 2010, 08:06
Wohnort: Langenthal, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: MS SQL Anbindung

Beitrag von Herbert » 6. Mai 2016, 16:08

Meines Wissens ja.

Antworten